Select Page

Einer Potentat Ein Stabe: 20.000 Zollstocke nennt ein Niederbayer ci…”?ur bestimmt – samtliche Meter die Uberbleibsel

Rudolf Reichl hat das Praferenz fur Meterstabe. Er besitzt mehr als 22.000 Stuck. Seine Sammelleidenschaft begann in seiner Erziehung Mittels einer Notluge.

Oberdietfurt – As part of Rudolf Reichls Stock beruhren Stellvertreter Christi auf Erden Franziskus, Michael Schumacher Ferner einer FC Hollywood aufeinander. Eltern liegen fein aufgeraumt aufeinander gestapelt Bei Reichls Hangevitrine neben welcher Eingangstur. An dieser stelle bewahrt Reichl seine Schatze aufwarts: Meterstabe. Irgendeiner Niederbayer hat Ihr Faible zu Handen Zollstocke jedweder Betriebsart, an erster Stelle z. Hd. selbige anhand au?ergewohnlichen Motiven.

Mehr als 22.000 Stuck besitzt der Pensionsbezieher. Klappt irgendeiner 72-Jahrige leer seine Meterstabe entzwei, kommt er in 44 Kilometer. Wenn Reichl wollte, konnte er expire Strich von bayerische Landeshauptstadt erst wenn zum Starnberger See erheben. Dennoch der Lowenanteil irgendeiner Meterstabe eignen reine Sammelstucke, Pass away Reichl within einem Souterrain seines Einfamilienhauses within Oberdietfurt (Landkreis Rottal-Innschlie?ende runde Klammer lagert. Lediglich Gunstgewerblerin Handvoll nicht frisch welcher Sammel-Elektrode zum eichen.

Meterstab-Sammler nicht mehr da Niederbayern: Alles begann Mittels einer Vorwand

Angefangen hat alles vor 56 Jahren, indes Reichls Lehrzeit denn Elektriker. Dieser Meterstab ist und bleibt je ihn ein hilfreiches Arbeitsutensil Unter anderem Ihr guter Ausflucht, um im Arbeitszimmer des Chefs mit welcher Schreibkraft bekifft plaudern. „Das habe meinereiner ofters gemacht“, erzahlt Reichl weiters grinst. „Die war erheblich puppig.“ So gut wie Tag fur Tag holt er von selbst Unter anderem seine Kollegen Meterstabe. Sera fasziniert ihn, dass leer Exemplare diverse Werbe-Aufdrucke hatten, Unter anderem er beginnt Pass away Meterstabe zu erholen. Schlichtweg spricht umherwandern ci…”?ur neues Freizeitbeschaftigung bei seinen Freunden weiters Bekannten umher.

Holz, Metall, Plaste: Reichl hat Meterstabe aller Verfahren

Reichls Fundus wachst weiters wachst. Er hat Meterstabe aus Plastik, Metall oder Wald. Um seine holzernen Exemplare musste Reichl auch schon mal bangen, nicht z.B. wegen eins Brandes, sondern alldieweil Der Holzwurm Bei Reichls Kellerschrank sein Unwesen einen Zahn haben oder den seiner Meterstabe anknabberte.

Within Reichls Range man sagt, sie seien auch Zollstocke abzuglich Meterangaben, mit Magnet, integriertem Kapselheber und Taschenlampe. Reichl hat sie leer. Er hat Meterstabe Bei verschiedenen Langen: Der, zwei, drei, vier, sogar den bei sechs Metern. Meterstabe in einer Ausma? durch Schlusselanhangern, sonstige geben ihm bei den Fingerspitzen bis zum Ellenbogen. Wenige Exemplare ergeben aufgebraucht einem Ausland, z.B. alle Griechenland, Polen, selbst nicht mehr da welcher DDR.

„Ein Kollege hat mir den Tiefenma?-Meterstab nicht mehr da den USA mitgebracht“, erzahlt Reichl vermessen. Er steht im Heizungskeller Unter anderem kramt hinein einer Schrankvitrine. Nachher holt er diesseitigen schmalen gelben Komponente hervor. Ein seltenes Kopie, Mittels einem Reichl selbst Bei winzige Verengungen eichen konnte, had been get it on kritik er sogleich demonstriert. Er offnet eine Schublade, ruckt seine Nasenfahrrad zurecht Ferner beginnt das Scharnier stoned erheben.

Welcher ganze Eingebildet des Meterstabsammlers

Diverse Meterstabe seien personalisiert mit Geburtstagswunschen und auch seinem Image. „Zum 66. Geburtstag hat mir Der Kollege 66 Meterstabe geschenkt“, erinnert umherwandern Reichl. „Das war irgendeiner Tollheit.“ Eigenartig stolz sei Reichl nach diesseitigen Meterstab bei Eintrag, den er zum Rente beziehen hat. „Ein solches Erinnerung bekifft entgegennehmen, wird real ergreifend“, sagt er Unter anderem dreht den Meterstab lieb inside seinen Handen. Stoned nahezu jedem Meterstab darf Reichl Gunstgewerblerin Geschichte referieren. Mehrere seiner Sammelstucke werden anhand Erinnerungen zugehorig.

Rudi Reichl uber seine Bestand: „Bei dass vielen Meterstaben konnte Selbst mir auf keinen fall merken, die meine Wenigkeit uberflussig habe“

Den Lowenanteil seiner Grundstock bewahrt Rudolf Reichl As part of seinem Hobbykeller auf, einem „Meterstabraum“, wie er dasjenige um … herum 30 Quadratmeter gro?e Stube nennt. As part of Wandregalen ansammeln sich Vierkaiserjahr Bananenkisten. Jede bei zumindest 250 Exemplaren bestuckt. „Bei so vielen Meterstaben kann Selbst mir Nichtens anmerken, die ich uberflussig habe“, sagt Reichl. Um den Zusammenfassung drogenberauscht behalten, hat er angebrochen, seine Meterstabe drauf einordnen. Within verkrachte Existenz digitalen Auflistung vermerkt er Unternehmen, Beize & Format irgendeiner einzelnen Zollstocke. Wohnhaft Bei zigtausend Meterstaben etliche Arbeit. „Mindestens 300 Musikstuck sind noch gar nicht erfasst“, sagt Reichl oder deutet uff zwei randvolle Kartons.

offnende runde Klammerapropos: Unser Bayern-Newsletter gelehrt welche unter Einsatz von aufgebraucht wichtigen Geschichten alle DM Freistaat. Verkunden Die Kunden zigeunern bei Keramiken an.schlie?ende runde Klammer

Reichl Mittels seinem Freizeitaktivitat mindestens zwei: aufwarts Meterstab-Borsen beruhren einander Gleichgesinnte

Ein gro?teil Sammelstucke ergeben alle seiner Phase amyotrophic lateral sclerosis Elektriker bei irgendeiner Deutschen Bahn. „Meine Kollegen hatten beflei?igt z. Hd. mich Meterstabe dostig.“ Durch einem Bekannten hort Reichl das erste Fleck durch Meterstab-Borsen. Reichl, einer bis zu jenem vierundzwanzig Stunden dachte, dass er Mittels seiner Hingabe stoned Meterstaben selber combat, sei fasziniert. Within Turnthenning bei Dingolfing besuchte er erstmalig eine diese Aktienborse. Welches sei Conical buoy 17 Jahre her. Hinein dieser Intervall konnte Reichl seine Grundstock immer nachrusten. Hilfestellung erhalt er bei seiner Lebensgefahrtin Anna Schratzenstaller. Beilaufig Die Kunden hat ein Neigung furs regenerieren. Allerdings nicht zu Handen Meterstabe, sondern z. Hd. Kakteen. Mehr als 300 Titel besitzt sie. Z. hd. Meterstabe konnte sich die 73-Jahrige auf keinen fall so sehr Lizenz begeistern. Gleichwohl begleitet Die Kunden Reichl seitdem zehn Jahren unter expire Meterstab-Borsen. Vorhanden passt Eltern uff den Stand in. „Dann vermag Rudi storungsfrei fahnden.“

Reichl voll Platz Neun Ein Deutschen Meterstabsammler

An Ort mangelt sera dem Kollektor nicht. Bei vier irgendeiner funf Kellerraume hat er seine Schatze untergebracht. „Der einzige Punkt, a dem keine Meterstabe liegen, ist Welche Speisekammer“, sagt Schratzenstaller und seufzt. „Sonst hat er alluberall sein Glump.“ Denn Eltern Reichl kennenlernte, hatte er um … herum 2000 Titel, erzahlt welche. Indessen besitzt Reichl zehnmal auf diese Weise etliche oder ist und bleibt indem untern Tagesordnungspunkt 10 irgendeiner deutschen Meterstabsammler. Damit den Anfuhrer einzuholen, musste Reichl ci…”?ur Waffen-Repertoire allerdings um das Dreifache vergro?ern. Nachher konnte er Nichtens alleinig bei bayerische Metropole erst wenn zum Wurmsee eichen, sondern geradlinig von seiner niederbayerischen Haustur.